Fokus Konversation = Gemeinsames Bewußtsein schaffen

Die ToP®-Fokus Konversation bietet eine Struktur für effektive Kommunikation. Sie begleitet Dialoge und Diskussionen in einer Weise, die es ermöglicht unterschiedliche Perspektiven non-konfrontativ auszutauschen und gegenseitig zu erweitern. Ihre Anwendung unterstützt Gruppen(mitglieder) Einblicke, Erkenntnisse und Kreativität in Bezug auf ein gemeinsames Thema oder eine Erfahrung zu teilen und den diesbezüglichen Status (Quo) sichtbar zu machen.

Die Anwendung der ToP®-Fokus Konversation ermöglicht das Formulieren von klaren Ideen sowie Schlussfolgerungen, erweitert Perspektiven und befähigt Gruppen, wertvolle Einsichten über vorhandene Erfahrungen zu gewinnen.

Anwendungsbereiche der ToP®-Fokus Konversation:

  • eine Vielfalt von Sichtweisen und Perspektiven zusammentragen
  • Leistung evaluieren
  • Arbeit delegieren
  • Teammeetings einen roten Faden geben
  • Meetings reflektieren
  • Daten/Informationen sammeln, zusammentragen
  • aktuelle Situation und Trends analysieren
  • Werte im Zusammenhang mit der Arbeit oder der Gemeinschaft klären
  • schwierige Themen diskutieren und Konflikte bearbeiten und transformieren
  • Meetings und Workshop vorbereiten
  • gemeinsames Vorbereiten eines Berichts oder einer Präsentation